Konzeption

 

Gebrauchtmöbel-und Bekleidungsbörse, Wohnraumausstattung


- überwiegend einem sozial bedürftigen, festgeschriebenen Personenkreis gegen ein angemessenes Entgelt  gebrauchte, guterhaltene Möbel und andere Wohnungsausstattungsgegenstände zur Verfügung zu stellen


- gut erhaltene Möbel und andere Wohnungsausstattungsgegenstände für diesen Zweck aus der Bevölkerung entgegenzunehmen


- kostenlose Abholung,ggf.Reparatur, Ausstellung und Anlieferung gegen ein geringes Entgelt

- soziale, kommunale Institutionen mit der Abgabe von Möbeln zu unterstützen bzw. in deren Auftrag zu handeln

- ökologischer Beitrag zur Entlastung der Müllhalden und dem Gedanken der nachhaltigen Widerverwendung



Unsere Angebote dürfen Nutzen : 
Arbeitslose,
Empfänger von soz.Transfairleistungen                                 Migraton,Rentner,Studenten u. Auszubildende,
gering Verdiener 

                                                 

                                                  

                                                               

                                                                

 

 

                                                               

                                                               

                                                                

 

 

 

 

Sozialer Möbeldienst Diakonie Pirna
Rottwerndorfer Str.45 h
01796 Pirna

--------------------------

Allerhand-Laden 

01844 Neustadt

Bahnhofstr. 36

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sozialer Möbeldienst Diakonie Pirna